Wöchentlicher Video-Gottesdienst aus dem Kirchenbezirk

Im Kirchenbezirk werden im Moment jeden Sonntag Gottesdienste aufgezeichnet und als Video bereit gestellt oder auch als Live-Stream. Wir verlinken hier jeweils auf die Website derjenigen Kirchengemeinde, die sich dazu bereit erklärt hat.

Hier das aufgezeichnete Video zum Pfingstfest aus der Stadtkirche Besigheim mit Dekan Eberhard Feucht.

Folgende Kirchengemeinden stellen ebenfalls Gottesdienste als Video oder Live-Stream zur Verfügung:

- www.ev-kirche-boennigheim.de
- www.kirche-walheim.de
- www.kirche-kirchheim-n.de
- www.kirche-neckarwestheim.de
- www.evangelisch-loechgau.de
- www.freudental-evangelisch.de
- www.bietigheim-evangelisch.de
- Hessigheim: https://www.youtube.com/channel/UCo__sNB8lhFzVrdjtsXDddw/featured

 

 

 

Wort an die Kirchengemeinden im Kirchenbezirk Besigheim

 

Dekan Eberhard Feucht zur Wiederaufnahme von Gottesdiensten im Kirchenbezirk Besigheim:

Liebe Mitchristen,

es freut mich sehr, dass wir uns als Kirche wieder auf dem Weg zu einer schrittweisen Öffnung der Präsenzgottesdienste befinden. Zu unser aller Sicherheit ist allerdings jede Kirchenkirchengemeinde des Bezirks verpflichtet, ein individuelles Schutzkonzept zu erarbeiten, das die Gegebenheiten vor Ort berücksichtigt.

Wir werden die Gottesdienste in nächster Zeit anders als gewohnt feiern, aber ich bin zuversichtlich, dass es uns trotz vieler Einschränkungen gelingen wird, den Geist Gottes zu erspüren. Dabei können wir  auf die Zusage vertrauen: Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.
In den letzten Wochen ist in der Krise auch viel Neues entstanden. Dazu gehören eine Vielfalt von Online-Gottesdiensten in unserem Kirchenbezirk. Ein Angebot, das von vielen wahrgenommen und geschätzt wird. Wir werden auch in Zukunft dieses Format in einzelnen Gemeinden und für den Kirchenbezirk Besigheim anbieten. Predigten gedruckt und online wird es auch weiterhin geben.

Ich bedaure es sehr, dass wir bis auf weiteres keine Konfirmationsgottesdienste feiern können, Trauungen und Taufen nur unter sehr großen Einschränkungen.

Ich freue mich auf eine weiterhin positive Entwicklung in dieser schweren Zeit, besonders auch auf eine baldige verantwortbare Öffnung der Kindergärten und aller anderen kirchlichen und sozialen Einrichtungen.

Bleiben Sie behütet und beschützt!
Ihr

gez. Eberhard Feucht, Dekan

7. Mai 2020

Informationen, Gedanken, Ideen und Erlasse zum Corona-Virus finden Sie HIER

Aktuelle Meldungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 05.06.20 | „Die Bibel kann nie zur Waffe werden"

    Christus muss das Zentrum der Bibellektüre bleiben. Das fordert der Lutherische Weltbund. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July unterstützt diese Botschaft und sagt: „Die Bibel kann niemals zur Waffe werden."

    mehr

  • 05.06.20 | Eine Heimat für den Glauben

    Im Zentrum der ukrainischen Hauptstadt Kiew liegt die deutsche evangelisch-lutherische Gemeinde St. Katharina. Der württembergische Pfarrer Matthias Lasi leitet die Gemeinde seit Sommer 2018; Thorsten Eißler hat mit ihm über aktuelle „Baustellen“ der Gemeinde und ihre bewegte Geschichte gesprochen.

    mehr

  • 04.06.20 | Aufruf zu Spenden für Corona-Hilfe

    Das Deutsche Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes (DNK/LWB) ruft zu Spenden für die Corona-Hilfe des Lutherischen Weltbundes (LWB) auf. Auch die Landeskirche engagiert sich. „Die Gefahr von unkontrollierbaren Ausbreitungen in armen Ländern ist weiterhin real. Die Menschen brauchen unsere Unterstützung“, sagt Landesbischof July, der den Vorsitz des DNK/LWB führt.

    mehr